Nichtoffener Realisierungswettbewerb Ergänzender Neubau im Quartier mit geförderten und freifinanzierten Wohnungen Neusalzer Str. 2-10 Nürnberg

Nürnberg, 2016

  • Auslober: wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen
  • Hochbau: BLAUWERK Architekten GmbH, München
  • Auszeichnung: 1. Preis

Die Setzung der Baukörper und die Nutzungen im Erdgeschoss ermöglichen einen gute Vernetzung mit dem quartier. Die Konzeption des Freiraums integriert Nutzeransprüche der zukünftigen Bewohner als auch die übergeordneten Anforderungen an einen Quartiersplatz.

Patchworkartig fügen sich die einzelnen Elemente wie Stellplätze, Spielflächen, der prägende Baumbestand als auch die Anforderungen der Feuerwehr zum neuen Stadtboden zusammen. Die unterschiedlichen Nutzeranforderungen an die Oberfläche als auch an die räumliche Ausprägung verbinden und überlagern sich zu einem neuen lebendigen Stadtraum.