Neubau Stadtreinigungsstützpunkt mit geförderten Wohnungen

München, 2010 – 2013

  • Bauherr: Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH
  • Größe: ca. 500 qm
  • Leistungsphasen HOAI: 1-9, stufenweise
  • Hochbau: bogevischs buero architekten & stadtplaner GmbH, München

Der erhabene Gartenraum folgt im Geländeverlauf der darunterliegenden Garage und dient dem Kinderspiel. Ein gefärbter, fugenloser EPDM-Belag, der in Teilen hügelig modelliert ist, bietet Spielmöglichkeiten und Fallschutz. Der Höhenunterschied zwischen den beiden Gartenzonen wird durch eine dreistufige Treppenanlage aus Betonblockstufen überwunden. Der Spielbereich zum Gebäude hin wird mit einer Weidenhecke bepflanzt. Der Bereich an den Lüftungsschächten erhielt eine flächige, robuste Bodendeckerpflanzung in die einzelne Ziersträucher solitär gesetzt sind.