Portrait

Nach Zusammenschluss der B├╝ros von Doris Grabner (Gr├╝ndung 1999) und J├╝rgen Huber (Gr├╝ndung 2007) firmierten 2008-2015 grabner + huber landschaftsarchitekten als Partnerschaft mit Niederlassung in Freising. Seit 2016 ist der ehemals assoziierte Landschaftsarchitekt Patrick Lipp ebenfalls Gesellschafter der Partnerschaft.
Gemeinsam leiten die Inhaber mit den beiden Assoziierten Franziska B├Âhmert-Hartel, Felix Ziegler und weiteren Projektleitern die praktische T├Ątigkeit, die sich vorrangig auf die Objektplanung von Freianlagen konzentriert.


Neben stetigem Zuwachs an Projekten und Mitarbeitern konnten wir 2018 eine Filiale in Hamburg etablieren.


Von der Machbarkeitsstudie ├╝ber Wettbewerbsverfahren und Entwurfsplanung bis zur Begleitung der Umsetzung steht das Finden und Erfinden des Wesens der Orte im Zentrum, um die erforderlichen Funktionen und Anspr├╝che in individuelle Freir├Ąume und Atmosph├Ąren zu integrieren. Die Projektverantwortung liegt in allen Phasen bei einem B├╝roinhaber oder Assoziierten. Die b├╝rointerne Qualit├Ątssicherung erfolgt in laufender R├╝ckkopplung der Projektbearbeiter mit den Verantwortlichen.


Durch die gro├če Anzahl an bereits abgewickelten und laufenden Projekten und die kompakte B├╝rostruktur herrscht zudem ein st├Ąndiger Austausch und Kurzschluss zwischen den Projektbearbeitern zur F├Ârderung der Projekt-Synergien.


W├Âchentlich findet ein b├╝rointernes Mittags-Jourfixe statt, an dem wesentliche Neuigkeiten und Erfahrungen bei laufenden Projekten im gro├čen Kreis ausgetauscht werden.